Zurück zur Übersicht Zusatzinfos herunterladen

St. Hippolyt Glyx-Wiese Seniorfaser

Zur Aufwertung der Raufutterration sowie zur Fütterung von Pferden mit Zahnproblemen

Durch die Glyx-Wiese Seniorfaser kommen auch Pferde zu einer bedarfsgerechten Versorgung mit Raufutter, die keine längeren Fasern mehr aufnehmen können. Die gehäckselte Struktur erleichtert die Raufutteraufnahme bei gleicher Speichelbildung, wodurch die Gesamtmenge erheblich gesteigert werden kann. Dies ist besonders empfehlenswert, wenn Pferde durch Kiefer- oder Zahnprobleme nicht mehr genügend Heu aufnehmen können. Die Seniorfaser kann sowohl trocken, als auch in Wasser eingeweicht gefüttert werden. Durch den schonenden Herstellungsprozess ist die Seniorfaser staubfrei.

  • St. Hippolyt Glyx-Wiese Seniorfaser
Bezeichnung Wert Einheit
Rohfaser 250 g/kg
Rohprotein 105 g/kg
Rohasche 90 g/kg
VPP 81 g/kg
Fruktan 55 g/kg
Zucker 46 g/kg
Rohfett 40 g/kg
Stärke 34 g/kg
Calcium 9 g/kg
VEP 8.5 MJ/kg
umsetzbare Energie 7.2 MJ/kg
Phosphor 3 g/kg
Magnesium 2.8 g/kg
Natrium 1 g/kg
Bezeichnung
Rohfaser
Wert
250
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Rohprotein
Wert
105
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Rohasche
Wert
90
Einheit
g/kg
Bezeichnung
VPP
Wert
81
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Fruktan
Wert
55
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Zucker
Wert
46
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Rohfett
Wert
40
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Stärke
Wert
34
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Calcium
Wert
9
Einheit
g/kg
Bezeichnung
VEP
Wert
8.5
Einheit
MJ/kg
Bezeichnung
umsetzbare Energie
Wert
7.2
Einheit
MJ/kg
Bezeichnung
Phosphor
Wert
3
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Magnesium
Wert
2.8
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Natrium
Wert
1
Einheit
g/kg

Einsatz

Als Alternative zum Grundfutter: 1,2-1,5 kg je 100 kg Körpergewicht und Tag
Zur Aufwertung des Grundfutters: Menge an Grundfutterangebot anpassen
1 kg Seniorfaser ersetzt 1 kg Heu. Größere Mengen langsam anfüttern.

Um bei Pferden mit Zahn- bzw. Kauproblemen den nötigen Bedarf an Raufutter zu decken, sollte täglich 1,2-1,5 kg je 100 kg Körpergewicht Seniorfaser gefüttert werden, so kann einem Gewichtsverlust entgegengewirkt werden. Seniorfaser eignet sich als Raufutteralternative oder zur Aufwertung von Heu bzw. Heulage sowie als Krippenfutterersatz für Pferde, die wenig oder kein Getreide bekommen sollen. Für Großpferde sind bereits ab 2 kg pro Tag positive Wirkungen auf Verdauung und Ernährungszustand feststellbar. 
1 Liter entspricht ca. 340 g

Vorteile

  • Zur Aufwertung der Heuration bei mangelnder Heuqualität
  • Heuersatz für Pferde mit Zahnproblemen
  • Untergemischt unter das Krippenfutter als Faserergänzung für längere Fresszeiten

Struktur

Häcksel

Bestellinformationen

Sackgrösse (kg):15
Palettgrösse (kg):42
In Ihrer LANDI kaufen
Im Shop bestellen

Bestellung per Telefon oder E-Mail *

3360 Herzogenbuchsee
Telefon: 058 434 11 11
Mail: bestellung@ufa.ch

1070 Puidoux
Telefon: 058 434 09 00
Mail: ufa.commande.pui@ufa.ch

* ab 2 Paletten oder 2t lose



Bestellung per Mobileshop

zum Mobileshop