Zurück zur Übersicht Zusatzinfos herunterladen

HYPONA-Sensitive

(791-5) Ergänzungsfutter für Pferde ohne Gluten und Melasse

Wie Menschen können auch Pferde sensibel auf einzelne Komponenten in der Nahrung reagieren. Beispielsweise Gluten, das Klebereiweiss aus Getreidekörnern, kann bei Pferden zu Problemen führen. Auch ein hoher Stärke- und Zuckergehalt kann sich negativ auf die Gesundheit des Pferdes auswirken. Hypona-Sensitive ohne Gluten und Melasse, mit viel Rohfasern und tiefem Stärke- und Zuckergehalt bietet Pferden mit sensibler Verdauung eine optimale Alternative. Das Kombifutter besteht aus Würfeln, flockiertem und gepopptem Mais und Karottenflocken. Durch die vielfältige Struktur und die ausgewählten Futterkomponenten wird Hypona-Sensitive sehr gerne gefressen.

  • HYPONA-Sensitive
  • HYPONA-Sensitive
action
Bezeichnung Wert Einheit
Rohprotein 105 g/kg
Rohfaser 220 g/kg
Rohfett 50 g/kg
Rohasche 75 g/kg
VPP 65 g/kg
VEP 9 MJ/kg
Kalzium 8 g/kg
Phosphor 4.5 g/kg
Natrium 3.5 g/kg
Magnesium 3.5 g/kg
Bezeichnung
Rohprotein
Wert
105
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Rohfaser
Wert
220
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Rohfett
Wert
50
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Rohasche
Wert
75
Einheit
g/kg
Bezeichnung
VPP
Wert
65
Einheit
g/kg
Bezeichnung
VEP
Wert
9
Einheit
MJ/kg
Bezeichnung
Kalzium
Wert
8
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Phosphor
Wert
4.5
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Natrium
Wert
3.5
Einheit
g/kg
Bezeichnung
Magnesium
Wert
3.5
Einheit
g/kg

Einsatz

Fütterungsempfehlung

Als Ergänzung zur Grundfutterversorgung mit Raufutter. Die Einsatzmenge hängt von der Grundfutterration ab und beträgt je nach Arbeitsintensität zwischen 300 g bis 800 g je 100 kg Körpergewicht und Tag.

Vorteile

  • Ohne Gluten und Melasse
  • Für spezielle Fütterungsregime
  • Reich an Rohfaser

Struktur

Kombi

Bestellinformationen

Lieferung: Gesackt

Aktion

Vom 26.04.2020 bis 06.06.2020.

Fr. 31.15 pro Sack statt 34.40 Ab 4 Säcken HYPONA-Sensitive Rabatt Fr. 5.– pro 100 kg

In Ihrer Landi kaufen

Bestellung per Telefon